Violetter Knoblauch - Ajo morado

Violetter Knoblauch auch bekannt als ajo morado, ist nicht nur eine kulinarische Delikatesse: Eine Studie der gastroenterologischen Abteilung des Madrider Krankenhauses Ramón y Cajal belegt, dass der Prozentsatz der Fälle von Magengeschwüren und Magenkrebs in Las Pedroñeras der niedrigste in ganz Spanien ist.

Der violette Knoblauch aus Las Pedroñeras trägt das EU-Qualitätszeichen "Geschützte Geografische Angabe".

Er ist berühmt für seine Schärfe und seinen intensiven Knoblauchgeschmack. Die Farbe der äußeren Schale ist weiß und die Haut der Zehen ist lila gefärbt, daher sein Name. Seine Form ist rund und gleichmäßig,

violetter Knoblauch - ajo morado

160 Kilometer südöstlich von Madrid liegt Las Pedroñeras. Nach der Erntezeit im Sommer riecht man den Knoblauch schon kilometerweit.

Die Knollen aus dieser Region sind nicht nur national beliebt, sondern auch auf dem internationalen Markt. Sogar das spanische Königshaus und der Vatikan bestellen ihn regelmäßig.
Aus diesem Qualitativ hochwertigem Knoblauch stellen wir unsere Produkte aus schwarzem Knoblauch her.